Tai Chi Clown

Innen – Innen

 

Diese Seite ist Ausdruck des Kerns meines Forschens. Das allermeiste bleibt dem Verstand unzugänglich und ich bitte den Interessierten sich mit einer anderen Wahrnehmung zu nähern. Der Ursprung lag 2004 in „Es war schon immmer Tai Chi Clown„. Damals wurde ein Universum aus dem Nichts geboren.

Ich sage Dir. Solange ich mir etwas Umfassenderes als mich selbst vorstellen kann, kann ich nicht ruhen, es sei denn im Bemühen, es ins Leben zu rufen oder ihm den Weg zu ebnen. Dies ist das Gesetz meines Lebens. Das ist es, was des Lebens unablässiges Trachten nach größerer Entropie, nach erweitertem, tieferem, intensiverem Selbstbewusstsein und klarerem Selbstverständnis in meinem Inneren bewegt.

Das tao ist der Weg des Himmels, der Erde und des Menschen. Sich keiner Aktivität bewusst, ohne Zweck und Absicht, weder Lohn noch Lob erstrebend, erfüllt es doch alle Dinge mit Vollkommenheit. Die Dinge dem tao zu überlassen, ohne sich in seinen natürlichen Ablauf zu mischen – das ist harmonisches Handeln.